Sonntag, 17.12.2017 18:27 Uhr

Geschichten vom schönen Scheitern

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Bonn, 07.10.2017, 15:30 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 4193x gelesen

Bonn [ENA] Sarah Bosetti erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen. Von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner ist, wenn es bergab geht. Sarah Bosetti ist bekannt aus „Nuhr im Ersten“ und der „ARD Ladies Night“. Sie ist Lesebühnenautorin, Kolumnistin bei radioeins (RBB) .

Wurde 2013 deutschsprachige Team- Vizemeisterin im Poetry Slam. Ihre Texte sind klug, witzig und sehen sehr gut aus. Sarah Bosetti ist eine Erfindung ihrer Eltern. Seit 1984 ist sie anwesend, halb Mensch und halb Frau, studierte zunächst Filmregie in Brüssel und zog dann nach Berlin, wo sie sich seither zur Ersparnis eigener Heizkosten im Scheinwerferlicht der Slam-, Lese- und Kabarettbühnen wärmt und 2013 mit ihrem Teamm „Mikrokosmos“ deutschsprachige Vizemeisterin im Poetry Slam wurde.

Neben TV-Auftritten in der ARD, auf 3sat, ZDF.kultur und im WDR ist sie Kolumnistin bei radioeins (RBB) und Mitbegründerin der Berliner Lesebühne „Couchpoetos“. 2014 erschien ihre Geschichtensammlung „Wenn ich eine Frau wäre“ (Satyr), im September 2015 folgte der erste Roman „Mein schönstes Ferienbegräbnis“ (Voland & Quist). Bosetti in Aachen geboren und wohnfaft in Brüssel studierte an der Hogeschool Sint-Lukas die Filmregie und diese mit dem Master abschließen konnte. Ihre Liebe zum Wohnungswechsel wurden deutlich, linden sie bevorzugte ihr Domizil jeweils in Venedig, Lissabon oder Sardinien zu beziehen.

Im Jahre 2009 konnte sie sich auf Lesebühnen, Poetry Slams oder Kabarettbühnen öffentlich machen und ihr Können zeigen. So gründete sie dann ein Jahr später it Jan von Im Ich,Daniel Hoth und Karsten Lampe die Lesebühne „Couchpetos“ .Ihre Erfolge wurden prämiert indem Sie 2013 zusammen mit Karsten Lampe als Team Mikrokosmos deutschsprachige Vizemeisterin im Poetry Slam wurde.

Weitere vielversprechende Werke folgten im Anschluss welche in Taschenbuch Format erhältlich sind. Viele Gastauftritte im Fernsehen „Die Anstalt“ (ZDF) oder Nuhr im ARD dem Prix Pantheon um nur einige zu nennen. Ihre humoristischen Lesungen können all ihre Fans und Interessierte nun am Montag den 30.Oktober um 20.Uhr im Pantheon Theater in Bonn Siegburgerstrasse. 42 erleben. Weitere Infos unter: http://www.sarahbosetti.com

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.