Samstag, 20.10.2018 07:25 Uhr

Spanish Coast von Denia über Valencia nach Barcelona

Verantwortlicher Autor: Eric Todzi Spain, 18.01.2018, 20:07 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 9072x gelesen
Denia
Denia   Bild: Eric Todzi

Spain [ENA] Die spanische Küste von Denia nach Barcelona bietet viele abwechslungsreiche Städte und Strände. Von Denia nach Barcelona sind es circa 500 km. Auf der Strecke nach Barcelona liegt Valencia. Sie ist die Stadt der Wissenschaften und bietet außerdem einen langen breiten feinsandigen Strand.

Denia ist Anlegehafen vieler Mittelmeerfähren. Denia liegt ungefähr in der Mitte der langen spanischen Küste, im Süden des Landes. Vor allem die großen Fähren von den Balearen und auch den Kanaren, steuern täglich Denia an. Fährt man von Denia weiter Richtung Westen Andalusien entgegen kommt der Badeort Benidorm und die wunderschönen Orte Marbella, Malaga und der Surfhotspot Tarifa, wo es nicht mehr weit bis Afrika ist. Ein Geheimtipp für Spanischliebhaber ist die Stadt Granada, dass im Landesinnern von Andalusien, liegt.

Fährt man von Denia Richtung Osten erreicht man nach einer Stunde Valencia. Valencia ist beonders abwechslungreich. Hier treffen Alt und Neu auf kleinem Raum aufeinander. Die Stadt ist vor allem wegen den Museen der Wissenschaften bekannt. Es kommen viele Studenten aus Spanien und der ganzen Welt, um hier zu studieren. Das rießige Areal um die Museen mitten in der Stad,t ist auch Magnet für Touristen, aus aller Welt. Die extravagnaten Gebäude und die Farbe weiß, schaffen eine Atmosphäre wie in einem Science Fiction Film. Valencia ist auch wegen seinem wunderschön langen und breiten Sandtrand am Meer, beliebt. Vor allem hat man fast ein Klima wie auf den Kanaren. Selbst im Winter sinkt das Thermometer selten unter 15 Grad Celsius.

Fährt man von Valencia weiter Richtung Barcelona, kommen noch viele weitere Strände mit unzähligen Hotels. Auffallend ist, daß einige Hotels und Fereinhäuser leer stehen und zum Verkauf angeboten werden. Hier sieht man daß sich auch hier die Finanzkrise ausgewirkt hat und viele Spanier den eigenen Starndurlaub nicht mehr leisten können. Tarragona ist eine weitere typische Mittelmeerstadt mit Fußballstadion, daß hoch über der Stadt, trohnt. Sitges ist ein weiterer Geheimtipp. Hier finden jährlich Filmfestspiele statt, bei dem sich die Stars aus aller Welt, treffen. Ein wunderbarer gemütlicher Badeort, mit zwei schönen Sandstränden und Burg in der Mitte. Barcelona ist weltberühmt und hier kann jeder finden, was ihn glücklich macht.

Barcelona - Barelonetta - Beach
Sagrada Familia - Barcelona
Barcelona Port - Vell
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.